Home
Wir über uns
Kontakt
Sitemap
Impressum
AGB's

Private Pflegevorsorge

Für den Pflegefall mit der privaten Pflegetagegeldversicherung oder der privaten Pflegerentenversicherung finanziell vorsorgen.Pflegetageld oder Pflegerente versichern !

Es kann jeden in jedem Lebensabschnitt treffen, man wird zum Pflegefall. Mit zunehmenden Alter steigt das Risiko erheblich auf Hilfe angewiesen zu sein. Aber auch junge Menschen können durch Unfall oder Krankheit zum Pflegefall werden. Für die finanziellen Folgen reicht der gesetzliche Schutz meist nicht aus.Aufgrund der immer weiter ansteigenden Lebenserwartung kann zur Finanzierung der Pflegekosten sogar das Eigentum verkauft oder die Familie zur Finanzierung herangezogen werden müssen.Es lohnt sich rechtzeitig Vorsorge zu treffen.

Die private Pflegekostenversicherung, die Pflegetageldversicherung und die Pflegerentenversicherung bieten hier Möglichkeiten. Es werden Tarife mit und ohne Gesundheitsprüfung und mit Beitragsrückgewähr im Todesfall angeboten.**

Informieren Sie sich kostenfrei und unverbindlich und nehmen Kontakt mit uns auf !  

Check : Ist eine private Pflegerentenversicherung für Sie wichtig ? Hier gehts zum kostenfreien Onlinecheck .......

 

 

 

Hier können Sie sich über den leistungsstarken Pflegetagegeldtarif Olga der Hallischen Versicherung informieren und auf Wunsch den Versicherungsschutz gleich beantragen.*

Telefonhotline

06236 - 449382

Montag - Donnerstag 10 - 12 Uhr und 15 - 20 Uhr

Freitag  10 - 16 Uhr

 

Informieren Sie sich kostenfrei und unverbindlich über Ihre persönlichen Möglichkeiten zur Pflegevorsorge und fordern Ihr persönliches Angebot an !

 

* Wichtiger Hinweis !

Die Nutzung des Tarifrechners Olga der Hallischen Versicherung hat für Sie den Vorteil, dass Sie sich sofort näher informieren können, die Beiträge sofort berechnen können und auf Wunsch den Versicherungsschutz gleich beantragen können. Bei den eingebundenen Tarifrechner handelt es sich um ein Angebot der Versicherungsgesellschaft bei deren Verwendung der Nutzer auf eine persönliche Beratung verzichtet. Wir weisen darauf hin, dass sich ein Beratungsverzicht nachteilig auf die Möglichkeit auswirken kann, gegen den Versicherungsvermittler einen Schadensersatzanspruch wegen Verletzung von Beratungs- und Dokumentationspflichten geltend zu machen.Auf Wunsch stehen wir gerne für eine Beratung zur Verfügung. Nehmen Sie bei Bedarf Kontakt mit uns auf.

 

 ** Hinweis

Es gelten ausschließlich die Versicherungsbedingungen der jeweiligen Gesellschaft und der individuelle Vorschlag.

 

 

                                                                        

                                                                                       

Pflegetagegeld Pflegerente Pflegekosten  |  Private Pflegevorsorge Jetzt informieren